Das Gießler Päonien Team


"Alles, was ich mit Begeisterung tue, mache ich gerne und

was ich gerne mache, mach ich auch gut!"
Silke Weigand

Unser Multitalent

DANIEL GIESSLER

 

Egal ob Landwirtschaft oder die Päonien Kulturen, schnelles lernen ist eines seiner vielen Stärken. Flexibel, Planen, Überwachen, sich auf neue Umstände einstellen. Natürlichkeit ist Trumpf!

 



„Der Sinn des Lebens ergibt sich aus unserem Tun.“

Fred Ammon

Der Päonien Pionier

WOLFGANG GIESSLER

 

Was hat die Presse nicht alles für Namen für Ihn erfunden...der "Pfingstrosenzauberer", "Sherlock Holms", Pfingsrosenabenteurer u.u.u.

Aber das interessiert ihn garnicht, seine Spielwiese ist sein unendlicher Wissensdurst inmitten der Natur.



Die wahre Lebensweisheit besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.
Pearl S. Buck

Die Päonien Bibliothekarin

ANGELIKA GIESSLER

 

Ein Lebenswerk zu dokumentieren und alle Entwicklungsschritte schriftlich festzuhalten, eine absolut einzigartige Leistung und das über Jahrzehnte, inmitten der Päonien Kulturen - in allem Tun & Handeln.



Authentisch-Sein, Selbstachtung, Reife, Ehrlichkeit, Einfach-Sein, Herzensweisheit...

das ist das Leben! Das heißt Mensch sein.

Charly Chaplin

Die Symbionistin

ANITA LITSCHKE

 

Griechisch

„sym“ = zusammen, „bios“ = leben.

Ihr geht es insbesondere darum, in einer friedlichen Welt, so wie es uns die Natur jeden Tag vorlebt, als Mensch im Einklang und Frieden mit Allem zu sein.

 

Flexibel, dankbar, fasziniert und offen für jede friedvolle Lösungsfindung.

Wir bilden eine Einheit.